Willkommen bei KoopLernen - der Seite für kooperatives Lernen

Sie befinden sich hier: Kooperatives Lernen > Moderationsgesuch

Navigation
KoopLernen


Homepage
Wozu kooperatives Lernen?
Grundprinzipien
Moderator für kooperatives Lernen gesucht?
 
Impressum
 
 

  Sie suchen einen Moderator für kooperatives Lernen?

Mit dem kooperativen Lernen kam ich erstmalig durch eine schulinterne Fortbildung in Kontakt. Fortan habe ich viele Fortbildungen besucht, den eigenen Unterricht häufig kooperativ gestaltet und innerhalb der Gesamtschule Horst Fortbildungen im Rahmen der AG Kooperatives Lernen organisiert, geplant und durchgeführt.

Erfahrungsprofil:
Fortbildungen zum Kooperativen Lernen (FESCH)
Ausbildung als Moderator für kooperatives Lernen (Green-Trainer und Moderatorenausbildung bei C. Druyen & T. Kremers)
Lehrer an der Gesamtschule Horst in Gelsenkirchen (Biologie SI & SII, Naturwissenschaften, Erdkunde SI & SII, Gesellschaftslehre, Deutsch als Zweitsprache) von August 2000 bis Juli 2013
Lernbereichskoordinator Naturwissenschaften, Fachkonferenzleitung Biologie
Mitarbeit in der schulischen Werkstattgruppe "Kooperatives Lernen"
Ausbildung zum Evaluationsberater (Bezirksregierung Münster)
Lehrer am Georg-Forster-Gymnasium Kamp-Lintfort (Biologie, Naturwissenschaften, Erdkunde) seit August 2013
Setkoordinator SINUS NRW AG Ruhrgebiet
Mitarbeit Biologie im Kontext (BiK 1) NRW

Moderationsschwerpunkte:
Einstieg in das kooperative Lernen
Visualisierungstechniken
fachbezogene Moderation in den Naturwissenschaften (Schwerpunkt Biologie / NaWi 5-8) / Gesellschaftslehre (Schwerpunkt Erdkunde, Geschichte)
Sprachförderung im Fachunterricht
Umgang mit Heterogenitat


Moderationserfahrungen:
fachspezifische Fortbildungen zum kooperativen Lernen in den Naturwissenschaften
Einstiegsveranstaltungen kooperatives Lernen
Visualisierungstechniken im kooperativen Lernen
Fortbildungsbausteine zu komplexen Methoden des kooperativen Lernens (z.B. Gruppenpuzzle, Mystery, strukturierte Kontroverse)
Binnendifferenzierung durch individualisierendes und kooperatives Lernen



Ich biete sowohl mehrstündige Fortbildungen als auch Schnupperangebote in Form von Workshops an.
Um jedoch die Vielfalt und Effektivität kooperativen Unterrichts in all seinen Facetten kennen zu lernen, zu erproben und zu trainieren, um tägliche Routinen nachhaltig zu verändern, bedarf es mehrerer Fortbildungstermine - verteilt über einen längeren Zeitraum und begleitet von einer innerschulischen Werkstattgruppe für den kollegialen Austausch. Aber auch schon ein Fortbildungstag erlaubt es, bereits am kommenden Tag im Unterricht etwas zu verändern und auszuprobieren.
Auf Wunsch und in Absprache kann eine adressaten- und bedürfnisgerechte Fortbildung zum kooperativen Lernen entwickelt und begleitet werden. 

Interesse?
Dann melden Sie sich doch einfach einmal unverbindlich bei mir per Mail unter mhaensel[at]kooplernen.de.






Mitglied im

 

© Michael Hänsel